Author: admin

  • Blog 9: Bezugsverlust und Gewalt im gesellschaftlichen Zusammenhang

    Ein Gefühl der Verbundenheit gibt es auch in einem weiteren sozialen also gesellschaftlichen Zusammenhang. Dieses Gefühl das der Soziologe Ron Eyerman als Zusammengehörigkeitsgefühl zu einer Gruppe beschreibt (Eyerman, 2001) kann durch soziale Krisen gestört werden, die Erlebnisse von Entfremdung, sozialer Trennung und Abspaltung auslösen. Diese Krisenwerden oft durch Kriege, Revolutionen und andere plötzliche soziale Umwälzungen…

  • Blog 8: Trauma-ähnliche Erlebnisse im sozialen Umfeld, b) Sozialer Bezugsverlust und Gewalt

    Eine Unterbrechung der Grundtendenz zur sozialen Verbundenheit kann im sozialen Zusammenhang durch das Erleben von Scham, Erniedrigung und durch den Tod eines Nahestehenden entstehen. Wie die Verluste von Verbindungen, die durch das traumatische Erinnern ausgelöst werden, können auch Verlusterlebnisse im sozialen Bereich Gewalt hervorrufen. Dies zeigen die folgenden Beobachtungen. In ihrer Arbeit als Psychotherapeutin stellte…

  • Blog 7: Trauma ähnliche Erlebnisse im sozialen Umfeld a) Der soziale Bezug und seine Bedeutung

    Wir haben gesehen, dass jeder einzelne Mensch durch das Potential seines Gehirnes sich ständig zu verändern und neuen Gegebenheiten anzupassen, mit seiner Umgebung vernetzt ist. Wir haben auch gesehen, dass diese Verbindung durch die starre Beständigkeit von traumatischen Erinnerungen unterbrochen werden kann. Eine vergleichbare Situation, in der eine Ausgangssituation, die von Verbundenheit geprägt ist, gestört…

  • Blog 6: Trauma als psychische Wunde, c) Die Auswirkungen traumatischen Erinnerns

    Da traumatische Erinnerungen sowohl unbewusst als auch beständig sind, sind sie schwer zugänglich und unterbrechen durch das Aufrechterhalten einer nicht mehr relevanten Information unsere Fähigkeit durch immerwährende Anpassung mit unserer natürlichen und sozialen Umgebung in Verbindung zu stehen. Die Symptome der Posttraumatischen Belastungsstörung lassen sich auf diese beiden Charakteristiken der traumatischen Erinnerung zurückführen. Zu diesen…

  • Blog 5: Trauma als psychische Wunde, b) Die traumatische Erinnerung

    Der Psychologe David Lisak erklärt den Unterschied zwischen der menschlichen Reaktion auf Gefahr unter normalen Umständen und einer Reaktion auf Gefahr unter lebensbedrohlichen Umständen. Unter normalen Umständen werden die Informationen, die auf eine Gefahr hindeuten, durch die Sinne wahrgenommen und dann durch ein komplexes Gefüge von Nervenverbindungen weiterverarbeitet. Dabei geraten die Informationen auch in das…

  • Blog 4: Trauma als psychische Wunde, a) Das Erinnern

    Die Symptome von Posttraumatischen Belastungsstörungen werden alle durch die Erinnerung an das Geschehen, das die psychische ‘Verwundung’ hervorgerufen hat, ausgelöst. Wir sollten uns also mit dem menschlichen Erinnern auseinandersetzen, um die traumatische Erinnerung besser zu verstehen. Rekonstruiertes Neuronen Bild Der Neurobiologe Eric Kandel erklärt, dass das, was wir Erinnerung nennen, durch die synaptische Verbindung von…

  • Blog 3: Was verstehen wir unter Trauma?

    Montparnasse Zugunglück 1895 Trauma ist ein Wort, das heute im täglichen Sprachgebrauch vielfältig verwendet wird. Aber verstehen wir wirklich, worum es sich dabei handelt? Das Wort Trauma (griech. Wunde) kommt aus dem medizinischen und steht für eine physische Verletzung, die durch Gewaltanwendung von außen entstanden ist. Wir finden eine Benutzung dieses Begriffes im medizinischen Zusammenhang…

  • Blog 2: Die Natur des Menschen

    Schimpansen Kind Die Ausgangsperspektive Man stößt, wenn man sich mit der menschlichen Natur auseinandersetzt, auf zwei gegensätzliche Sichtweisen: die eine, die Gewalt als einen natürlichen Teil des menschlichen Wesens begreift, den man mit unterschiedlichen Maßnahmen in Grenzen halten kann – und die andere, die davon ausgeht, dass Menschen von Natur aus friedfertig sind und dass…

  • Blog 1: Die gute und die schlechte Nachricht

    Eine Auseinandersetzung mit der menschlichen Natur, die den Zusammenhang zwischen Trauma und Gewalt beleuchtet und sich auf die deutsche Vergangenheit bezieht ..und (ihr) werdet die Wahrheit erkennen und die Wahrheit wird euch befreien Johannes 8:32   Einzelbild aus dem Film Das Vermächtnis Vorwort Die kollektive, institutionelle und industrielle Gewalt des deutschen Nationalsozialismus zu Beginn des…